Zum Inhalt springen

Personal/Hintergrund  

Jugendaustauschfahrt des Landkreises nach Biscarosse

Christina Feierabend wendete gegen Cennet Durgun eine drohende Niederlage ab. Foto: Nils Rack

Der Landkreis Forchheim hält seit vielen Jahren eine Freundschaft nach Frankreich zu Biscarosse, südlich von Bordeaux. Jedes Jahr finden Jugendaustauschfahrten in diesem Rahmen statt, einmal besuchen uns die Franzosen, im nächsten Jahr sind wir dann zum Gegenbesuch in Biscarosse.

Die Jugendlichen sind bei den Austauschfahrten im Zuge ihrer betriebenen Sportarten dabei und machen während des Besuchs auch Sportwettkämpfe, aber natürlich wird auch ein Kultur- und Unterhaltungsprogramm geboten.

Im letzten Jahr waren z. B. die Sportarten Volleyball, Judo und Schießen vertreten.

Nun haben wir von unserem Ehren-KV und Kreisrat Richard J. Gügel (Mitglied des Organisationskommitees der Fahrt) als TT-Kreis das Angebot bekommen, dass auch Tischtennis-Spieler/innen bei dem Austauschprogramm mitfahren können. Das ist ein attraktives Angebot und bietet uns die Möglichkeit, den TT-Sport im Kreis auch über die Bundesgrenzen hinweg zu vertreten.

Die Kosten werden bis auf 100 Euro pro Jugendlichen vom Landkreis übernommen. Die Austauschfahrt im nächsten Jahr 2015 wird von Freitag, 22. - Freitag, 29. Mai stattfinden (Beginn der Pfingstferien). Abfahrt mit dem Bus ist am Nachmittag des 22.05. nach Schulende und Ferienbeginn.

Es wäre sicherlich wünschenswert, wenn wir als Sportart Tischtennis bei diesem Austausch beteiligt wären und einige unserer Jugendlichen in den nächsten Pfingstferien in Biscarosse dabei wären.

Die Vereine bitten wir, geeignete Jugendliche aus ihrem Reihen darauf anzusprechen und das Angebot publik zu machen. 

Für weitere Fragen stehen Richard J. Gügel (richard.guegel@t-online.de; 09190/307, 0171/4251331) und ich (0160/93801099) gerne zur Verfügung.

 

 

Aktuelle Beiträge