Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

5. Januar 2019
Bayerische Meisterschaft Schüler C

Leni Heigl, Schülerin C vom FC Chamerau, spielte sich bei den Bayer. Meisterschaften in die TOP-10.

Bei den  Bayerischen Meisterschaften der Schüler C (FutureCup ) in Donauwörth waren vier Teilnehmer von unserem Bezirk Oberpfalz-Süd am Start:  Bei den Mädchen Anna Riederer vom FC Zandt und Leni Heigl vom FC Chamerau; bei den Jungen Marius Czech vom SV Donaustauf und Markus Ostermayer vom TTC Hohenwarth.

Die Mädchen spielten in der Vorrunde gleich gut auf und gingen mit 2:1 in die „Hauptrunde“ des „fortgesetzten KO-Systems“.

Anna kam in Ihrer Gruppe in der drei Spielerinnen 2:1 Spiele hatten, aufgrund der Sätze (Differenz) in die Linie Platz 17 bis 32. Dort war sie mit 3:1 Spielen erfolgreich und wurde somit 19-te.

In Leni’s Vorrundengruppe bedeutete das 2:1 die Hauptrunden Linie Platz 1-16. In der Sie aber das erste Spiel verlor und so in die 9-16 Linie kam. Dort verlor sie kein Spiel mehr. Mit  3:0  wurde sie 9. Und damit war sie unter den Top10 in Bayern!

Unsere Jungen kamen beim Start nicht gut weg und landeten mit je 1:3 in der 17-32 Gruppe. Für Marius Czech lief es nicht gut und er erreichte mit einem 0:4 in den Endrunden Rang 32. Markus Ostermayer konnte sich steigern. Mit 4:0 in den Endrunden wurde es dann Platz 17 in der Gruppe 17-32.

 

FWÖ, Bezirk Oberpfalz-Süd