Zum Inhalt springen

Personal/Hintergrund  

Letzter Tischtennis Kreistag Forchheim

Eine Ära geht zu Ende - Martin Distler neuer Ehrenkreisvorsitzender

Letzter Kreistag in Heroldsbach 2018

Vor 44 Jahren wurde der Tischtenniskreis Forchheim im Sportheim der SpVgg/DJK Heroldsbach/Thurn unter der Leitung des damaligen Bezirksvorsitzender Sepp Groh aus Bamberg gegründet. Richard J. Gügel  (Heroldsbach) wurde zum Kreisvorsitzenden und Theo Miller (Ebermannstadt) zum Stellvertreter von den 19 Vereinen des Kreises Forchheim, gewählt. Nachdem der Bayerische Tischtennisverband seine Strukturen neu festgelegt hat, werden alle Tischtennisvereine des Kreises Forchheim dem Bezirk 7 (Forchheim - Erlangen – Nürnberg – Hersbruck ab September 2018) zugeordnet.

Alle Kreise in Bayern wurden aufgelöst. Künftig gib es 16 Bezirke.

Kreisvorsitzender Martin Distler konnte im Sportheim der SpVgg/DJK Heroldsbach/Thurn zum letzten Mal alle Vereine des Kreises  Forchheim begrüßen.

Sein besonderer Gruß galt dem Bezirksvorsitzenden Hartmut Müller aus Lichtenfels, dem Ehrenkreisvorsitzenden,  Altbürgermeister Richard J. Gügel sowie dem Vorstandsmitglieder SpVgg/DJK Richard Heinze. In Heroldsbach wurde der Kreis Forchheim gegründet und nun wird der Kreis aufgelöst. Distler gratulierte der Tischtennisabteilung der SpVgg/DJK zum 50-jährigen Jubiläum.

Nach den Berichten der Kreisfachwarte, konnte der Bezirksvorsitzende Müller einige Ehrungen  vornehmen.

Norbert Rudrich und Martin Distler (beide Eggolsheim) bekamen die Ehrennadel des BTTV in Gold.
Christof Gügel (Burk) Ehrennadel  (BTTV in Silber).
Willi Geisler (Jahn Forchheim) Ehrennadel (BTTV in Bronze)
Bernd Wohlhöfer (Weingarts) Ehrennadel (BTTV in Gold mit kl. Kranz).
Gerhard Mayrhauser (Betzenstein) Ehrennadel (BTTV in Gold mit kl  Kranz)
Günther Kursawe (Pretzfeld) Ehrennadel (BTTV in Gold).
Werner Schmid (Kersbach): Ehrennadel (BTTV in Gold).
Jürgen Weniger (Effeltrich): Ehrennadel des BLSV in Gold mit Kranz.

Eine besondere Ehrung erhielten Richard J. Gügel (Heroldsbach) Ehrenschild des BTTV  in Silber und Theo Miller ( Ebermannstadt) Ehrenschild des BTTV  in Bronze (siehe gesonderten Bericht).

Kreisvorsitzender Martin Distler ernannte Theo Miller zum Ehrenmitglied des Kreises Forchheim.

Ehrenkreisvorsitzender Richard J. Gügel stellte den Antrag an die Versammlung, Martin Distler zum Ehrenkreisvorsitzenden zu ernennen. Einstimmig wurde Martin Distler zum Ehrenkreisvorsitzenden ernannt. Stv. Kreisvorsitzender Christof Gügel  nahm die  Ehrung vor.

Zum letzten Mal stellen sich die Kreisfachwarte des aufgelösten Kreises Forchheim dem Fotografen: (v.l.) Willi Geisler(Forchheim); Norbert Rudrich(Eggolsheim) ; Manfred Vierling(Ebermannstadt); Christof Gügel /Burk)(Stv. KV); Theo Miller(Ebermannstadt);Bernd Wohlhöfer(Weingarts) ; Richard Bittan(Forchheim); Christoph Lötszch(Forchheim) Claus Roth (Effeltrich) und Bezirksvorsitzender Hartmut Müller(Lichtenfels).